Ernst Hildebrand • Antiquitäten

Über den Künstler:

Ernst Hildebrand wurde 1833 in Falkenberg (Schweden) geboren.  

Ab 1875 war er an der Kunstschule zu Karlsruhe als Professor für Figurenmalerei tätig. Zu seinen Schülern zählen Carl Röchling, Pedro Weingärtner und Friedrich Kallmorgen.

1880 wurde er an die Kunstakademie Berlin berufen und war u.a. dort als Senator tätig.
Außerdem war Hildebrand für Hofkreise tätig und porträtierte den Großherzog und die Großherzogin von Baden sowie den deutschen Kronprinzen Friedrich III und seine Familie.

Einige seiner Werke werden in der Alten Nationalgalerie Berlin gezeigt.

Ernst Hildebrand
Paar von Porträts

Künstler: Ernst Hildebrand,
1833/Falkenberg (Schweden) – 1924/Berlin
Entstehungszeit: 1880
Material: Öl/Leinwand

Damenporträt, restauriert und gerahmt
Bildmaße: Breite: 52 cm, Höhe: 67,5 cm
Rahmenmaße: Breite: 82 cm, Höhe: 97,5 cm
Signatur: Signiert und datiert

Herrenporträt,unrestauriert und ungerahmt
Bildmaße: Breite: 54,5 cm, Höhe: 69,5 cm

Anmerkung: Nur Selbstabholung in Berlin-Charlottenburg, kein Versand. Ladenverkauf geht grundsätzlich vor.

Preis für beide Porträts: 2600,00 €
Jetzt unverbindlich anfragen

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.