Johannes Hänsch • Antiquitäten

Über den Künstler:

Johannes Hänsch begann 1897 ein Studium an der „Königlich akademischen Hochschule für die Bildenden Künste“ in Berlin. Dort lernte er u.a. bei Eugen Bracht, Friedrich Kallmorgen und Paul Vorgang.
Als Meisterschüler studierte er Landschaftsmalerei bei Professor Albert Hertel.

Hänsch war Mitglied im „Verein Berlin Künstler“ sowie seit 1903 Teilnehmer an der „Großen Berliner Kunstausstellung“.

 

Johannes Hänsch
Bach im Harz

Künstler: Johannes Hänsch, 1875/Berlin – 1945/Berlin
Entstehungszeit: 1941
Material: Öl/Leinwand
Bildmaße:
 Breite: 60 cm, Höhe: 70 cm
Rahmenmaße: Breite: 79 cm, Höhe: 89 cm
Signatur: Signiert und datiert

Anmerkung: Nur Selbstabholung in Berlin-Charlottenburg, kein Versand. Ladenverkauf geht grundsätzlich vor

Preis: 850,00 €
Jetzt unverbindlich anfragen

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.